Leitlinien des EXM Verlages - Manche Dinge sind wie sie sind, sie sind jedoch niemals festgeschrieben und im guten Journalismus darf dies auch nicht so sein. Wir halten uns an den Kodex des Presserates haben jedoch zu manchen Regelemntierungen unsere ureigene Auffassung die wir in den auf dieser Seite folgenden Artikel gerne näher erläutern möchten.

Unsere Ergänzungen zur Ziffer 11 – Pressekodex – Sensationsgier

Sensationsberichterstattung Pressekodex Ziffer 11. Die Presse verzichtet auf eine unangemessen sensationelle Darstellung von Gewalt, Brutalität und Leid. Die Presse...